Social Networking oder doch lieber die gute alte Visitenkarte?

Wo die alte Generation noch Visitenkarten benutzt, um im Kontakt zu bleiben, benutzt die heutige Generation Facebook, MySpace und Co. Wo eine Visitenkarte Vorteile birgt, haben Social Networking Sites Nachteile, und andersrum. Eine gute Visitenkarte gibt genau so viele Informationen Preis, wie man es selber möchte. Internetseiten wie Facebook aber haben das große Problem, dass die meisten Teenager denken, sie könnten mit ihren persönlichen Daten im Internet einen großen Rundumschlag mache und würden dadurch nur Vorteile erhalten. Das ist nicht so. Personaler googeln vor einem Vorstellungsgespräch meist die gesuchte Person, um etwas persönliches oder auch nicht so persönliches über diese herauszufinden. Sehr oft wird zuallererst auf Social Networking Sites fündig, die dann auch den gewünschten Content liefern. Sei es positiver oder negativer. Jugendliche sollten meiner Meinung nach in der Schule über die Gefahren von Sozialen Netzwerken aufgeklärt werden, und im allgemeinen auch über den Umgang mit persönlichen Informationen und Daten.

Teilen: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrEmail this to someone

Hinterlasse ein Kommentar